Über Uns

Wir sind die Fam. Purkart, sie besteht aus meinen Mann Horst und mir Wernhilde und unseren Altdeutschen Schäferhunden.

Ich beschäftigte mich schon seid meiner Jugend mit Hunden u. allem was dazu gehört. Nach meiner Lehrzeit, kaufte ich mir (ohne Wissen meiner Eltern) meinen 1. eigenen Hund (Wippet), später kam dann noch eine Riesenschnauzerhündin dazu. Diese beiden begleiteten mich ca. 14 Jahre meines Lebens.

Aus Trauer über den Verlust dieser beiden Hunde, sagte ich mir nie mehr einen Hund!

Jedoch nach Monaten ertappte ich mich dabei, Inserate zu studieren in denen Hunde angeboten wurden. Durch Zufall las ich eine Anzeige mit Barsois, eine bis dahin mir völlig unbekannte Rasse. Neugierig geworden informierte ich mich über diese Rasse und zwei Monate später war ich aus Hof komment auf der Heimfahrt mit einem Welpen.

 Es war für mich eine neue Herausforderung mit diesen kleinen Wesen von 12 Wochen. Er entwickelte sich gut und ich kam mit dieser nicht so einfachen Rasse sehr gut zurecht.

In den vielen Jahren an meiner Seite war er immer ein treuer Begleiter.

 

Als ich meinen Mann kennen lernte,

 er ein Überzeugter freund des Altdeutschen Schäferhundes ,brachte er mich dieser wunderbaren Rasse näher, ich lernte die Altdeutschen kennen als treue und lernfreudige Familien und Sporthunde, die ab diesem Zeitpunkt der ideale Hund für mich sind.

 

Mein Mann wuchs als Kind abseits Wohnend in einer Einöde auf, somit war klar das auch Hofhunde da sein mussten (auf Schritt und Tritt war sein Freund dabei), was sehr prägend für seinen Lebensweg war.

Sein Interesse rund um den Hund ( Erziehung-Ausbildung) wuchs mit den Jahren. Mit seiner ersten Altdeutschen Schäferhündin Wanda trat er in einen Verein ein und trainierte sie für versch. Prüfungen die er auch sehr gut dann ablegte (beide waren ein super Team)

 das war vor gut zwanzig Jahren.

 Man kann sagen dann legte er richtig los,

 fast zwei Jahre ging er zu Schulungen um Ausbilder und Trainer zu werden.

 Die Mühe lohnte sich, als er seine Prüfung Erfolgreich ablegte.

Damit nicht genug, lernte er weiter um noch seinen Richterschein ( Formwert, Leistung) mit Schwerpunkt Schäferhund zu machen.

 

Wir beide Züchten mit viel Liebe, Sachverstand und Herz  Altdeutsche Schäferhunde,

 es macht uns viel Freude die Entwicklung unserer Welpen zu verfolgen,

 da wir mit unseren Welpenkäufern auch nach Jahren in Verbindung bleiben und bei Fragen ihnen jeder Zeit mit rat und tat zur seite stehen.